Manchmal kommen sie dann doch wieder! Die Thrash-Metal-Band Sadus aus East Bay kehrt diesen Herbst mit ihrem ersten Album nach 16 Jahren zurück. „The Shadow Inside“ wird am 17. November über Nuclear Blast Records veröffentlicht. Die Band hat sich ursprünglich im Jahr 2017 wieder zusammengeschlossen und arbeitete in den letzten Jahren an ihrem neuen Album, wobei es vermutlich auch zu Verzögerungen durch COVID kam. Das Album wurde mit Juan Urteaga von den Trident Studios aufgenommen. Das Artwork stammt von Travis Smith, und das Album konzentriert sich auf den groovigen Thrash und die eingängigen Soli, für die die Band bekannt ist.

Stellungnahme von Darren Travis und Neue Tracks

Der Sänger und Gitarrist Darren Travis äußerte sich zum neuen Album wie folgt:

„Ich bin vor Aufregung ganz aus dem Häuschen, dass dieses Album nun auf die Welt losgelassen wird. Mit der Hilfe des gesamten Nuclear Blast-Teams wird die mit Spannung erwartete Veröffentlichung von ‚The Shadow Inside‚ stattfinden! VIELEN DANK für euer Interesse an unserer kleinen Band über all die Jahre. Ich hoffe, dass ihr die gleiche Begeisterung verspürt, die WIR empfinden! Die Liebe zum METAL ist der einzige Grund für SADUS! Danke ALLEN für die unermüdliche UNTERSTÜTZUNG! SADUS!!“

Die Band veröffentlichte bereits letztes Jahr den ersten Track des Albums, „It’s The Sickness,“ bevor offizielle Details zum Album bekannt wurden. Jetzt haben sie auch einen weiteren Track aus „The Shadow Inside“ herausgebracht, „Ride The Knife„, den ihr Oben bestaunen und ordentlich Headbangen könnt!

Mehr zu Sadus im Netz:

Sadus bei Facebook:
https://www.facebook.com/sadusguy

Sadus – Alles zum neuen Album The Shadow Inside:
https://bfan.link/tsisadus

Sadus bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/2J1GmSL3D47TR4TdFYs2hu

Nach oben scrollen