Das Comeback eines atmosphärischen Ein-Mann-Projekts

Die Black-Metal-Ein-Mann-Armee SHYLMAGOGHNAR hat beeindruckende Neuigkeiten bekanntgegeben: Das dritte Studioalbum des Ein-Mann-Projekts wird am 10. November 2023 veröffentlicht und trägt den Titel Convergence. Es erscheint unter dem Label Napalm Records. Um die Fans auf dieses epische Ereignis vorzubereiten, wurde bereits ein Musikvideo zur ersten Single des Albums, „Follow The River„, veröffentlicht, dass ihr euch oberhalb dieses Textes an dieser Stelle unter keinen umständen entgehen lassen-, und anschauen solltet..

Angefangen als Duo im Jahr 2004, hat sich SHYLMAGOGHNAR inzwischen zu einem Ein-Mann-Projekt entwickelt. Doch das tut der Qualität keinen Abbruch. Im Gegenteil: Mit Convergence verspricht Nimblkorg, der Mastermind hinter dem Projekt, ein noch stärkeres und intensiveres Erlebnis als mit den bereits hochgelobten Alben Emergence (2014) und Transience (2018).

 

Convergence: Ein philosophischer und emotionaler Tiefgang

Das neue Album Convergence ist mehr als nur eine Ansammlung von Songs; es ist das Finale einer inoffiziellen Trilogie. Während die ersten beiden Alben die Reise durch die menschliche Existenz sowie Raum und Zeit beleuchteten, fokussiert sich Convergence auf die innere Reise durch den Tod. Nimblkorg beschreibt es als eine Erfahrung, die jeder durchmachen muss, um letztlich weiterzugehen — eine Metapher für das Loslassen von positiven und negativen Erfahrungen, die uns in der Vergangenheit festhalten.

„Endlich darf ich das Schweigen über Shylmagoghnar’s kommendes drittes Album, CONVERGENCE, brechen. Auf einer Reise durch den Tod erwacht der Protagonist in einer surrealen Welt. Alles, was er weiß, ist, dass er dem Fluss folgen muss“, kommentiert Nimblkorg.

Musikalisch liefert SHYLMAGOGHNAR den perfekten Soundtrack für diese Reise. Roh und schwer, aber zugleich auch rein und elegisch, setzt die Musik den emotionalen Ton für das Album.

 

Ein Meisterwerk aus dem Home-Studio

Der kreative Kopf hinter SHYLMAGOGHNAR, Nimblkorg, produziert die gesamte Musik selbst in seinem Heimstudio. Für ihn ist dies nicht nur eine Frage der Autonomie, sondern auch eine Botschaft an andere Künstler: Heimproduktion muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass man Kompromisse bei der Qualität eingehen muss. Fast die Hälfte des Albums ist instrumental, was nicht nur die musikalische Tiefe unterstreicht, sondern auch die Philosophie von Nimblkorg teilt, dass Worte manchmal vom Genuss der Musik ablenken können.

Das Album ist eine sehr persönliche Angelegenheit für Nimblkorg, da es seiner verstorbenen Mutter gewidmet ist. Dies macht Convergence zum emotionalsten und persönlichsten Album in der Geschichte von SHYLMAGOGHNAR.

 

Coverartwork und Tracklist:

Der Blick auf das Cover und die Titelliste zu Convergence weckt schon Neugierde:

 

 

Erscheint am 10. November 2023 über Napalm Records
Convergence von SHYLMAGOGHNAR

Titelliste:

1. I Hear the Mountain Weep
2. Follow the River
3. Threshold
4. Strata
5. Gardens of the Erased
6. Egregore
7. Infinion
8. Convergence
9. The Sea
10. Becoming

Verfügbarkeit und Formate

Das Album Convergence wird in einer Vielzahl von Formaten erscheinen, darunter als 1-CD-Jewelcase, 2-LP-Gatefold in Schwarz und als Crystal Clear Deluxe Edition. Selbstverständlich wird das Album auch digital verfügbar sein.

Convergence ist nicht nur ein musikalisches, sondern auch ein emotionales und philosophisches Meisterwerk. Es balanciert gekonnt zwischen Licht und Dunkelheit, Schönheit und Horror, Leben und Tod.

Vorbestellung für Convergence HIER!

Mit Convergence dürfte SHYLMAGOGHNAR endgültig seinen Platz in der Geschichte des atmosphärischen Black Metals sichern. Für Fans des Genres dürfte dieses Album ein absolutes Highlight des Jahres 2023 sein!

 

Mehr zu SHYLMAGOGHNAR im Netz:

SHYLMAGOGHNAR – Die offizielle Webseite:
http://shylmagoghnar.com/

SHYLMAGOGHNAR bei Facebook:
https://www.facebook.com/Shylmagoghnar

https://open.spotify.com/artist/0sfWl1dWLgEtMy9oFnNoDA

 

Nach oben scrollen