Die aus Göteborg, Schweden stammende Blackened Death Metal-Band Night Crowned hat die Veröffentlichung ihres heiß erwarteten neuen Albums „Tales“ für den 10. November über das Noble Demon Label angekündigt.

 

Vom Geisterkind Myling inspirierte erste Single „De Namnlösa“ jetzt erhältlich

Das erste Kapitel des neuen Albums öffnet sich mit der bereits verfügbaren Single „De Namnlösa“, die von einer geisterhaften Entität namens Myling inspiriert ist – einem Geist eines nicht getauften Neugeborenen. Sänger K. Romlin, der sich schon lange vor Fertigstellung des Demos in den Titel verliebte, hebt hervor, dass er die Geschichte dieser Entität wirklich schätzt, da sie eine Horrorkomponente in die Musik einbringt. Die Single präsentiert eine packende Mischung aus Raserei, Melancholie und purer Zerstörung und steht damit in der Tradition der einflussreichen skandinavischen Meisterwerke der 90er Jahre.

Der Song zeigt die beeindruckenden Mischfähigkeiten von Jonathan Thorpenberg, während Jani Stefanovic durch sein Mastering dafür sorgt, dass jede Note mit Präzision getroffen wird.

 

Sänger K. Romlin über „De Namnlösa“:

Ich hatte den Titel für ‚De Namnlösa‘ schon lange vor der Fertigstellung des Demos aufgeschrieben. Der Text handelt von einem Wesen namens Myling, dem Geist eines ungetauften neugeborenen Kindes. Ich liebe die Geschichte dieses Wesens und dass man diesen Horror-Touch in der Musik bekommt.“

 

Von den Fans erwartet: Der dritte Streich von Night Crowned

Nach dem überwältigenden Erfolg ihres Debütalbums „Impius Viam“ im Jahr 2020 und dem hochgelobten Nachfolger „Hädanfärd“ im Jahr 2021, stellt „Tales“ den nächsten evolutionären Schritt in der Karriere von Night Crowned dar. Das neue Album, das sowohl auf Englisch als auch auf Schwedisch verfasst ist, bricht die Grenzen des Blackened Death Metal und führt die Hörer auf eine unvergessliche Reise durch ergreifende Erzählungen.

Die Band, bestehend aus aktuellen und ehemaligen Mitgliedern bekannter Gruppen wie Dark Funeral, Nightrage und Cipher System, bringt erneut ein Werk hervor, das mit seiner musikalischen Vision sowohl beängstigend als auch klar ist. Die „Tales“-Trackliste umfasst atemberaubende Features, darunter Kollaborationen mit Jens Rydén und Therése Thomsson, die den ohnehin schon explosiven Mix aus Dunkelheit und Poesie weiter anreichern.

Erscheint am 10. November über Noble Demon Records
Tales“ das neue Album von Night Crowned

Titelliste:

01. De Namnlösa (feat. Jens Rydén)
02. She Comes At Night (feat. Therése Thomsson)
03. Nattramn
04. Loviatar
05. Flickan Som Försvann
06. Strandvaskarens Hymn
07. Lupus Luna (feat. Therése Thomsson)
08. Old Tales

Tales“ erscheint in verschiedenen Formaten, darunter farbige Vinyls, Shirt- und Digipak CD-Bundles, die alle über das Noble Demon Label erhältlich sind.

Das neue Album kann bereits vorbestellt werden und ist ab dem 10. November überall erhältlich. Entdecken Sie die faszinierende Welt von „Tales“ und lassen Sie sich von der Dunkelheit mitreißen, die Night Crowned in ihren fesselnden Erzählungen erschaffen hat.

Für eine erste Hörprobe, schaut den Clip zu „De Namnlösa„, diesen könnt ihr direkt oben bestaunen UND vor allem belauschen, sofern ihr dies noch nicht getan habt. Klickt auf Play und lasst euch von der Energie, welche Night Crowned versprühen packen.

 

Mehr zu Night Crowned im Netz:

Night Crowned bei Facebook:
https://www.facebook.com/nightcrowned

Night Crowned bei Instagram:
https://www.instagram.com/nightcrowned

Night Crowned bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/5SErd5q1jffsYwFs3ssVJh

Nach oben scrollen